Instrumente

Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Auswahl unserer aktuell zum Verkauf stehenden Steinway-Flügel. Eine vollständige Übersicht finden Sie in unserer Instrumentenliste.

Bitte beachten Sie bei Interesse das Infoblatt Instrumente.

KM010

KM010

Steinway A-188, Nr. 116.439, Baujahr 1902
Rio-Palisander, Oberfläche Schellack, Naturtastenbeläge

Der KM010 ist anspielbereit und steht für 65.000 € zum Verkauf.

Wir haben diesen Steinway-Flügel komplett generalüberholt, inklusive akustischer Anlage und Mechanik.

KM024

KM024

Steinway O-180, Nr. 245.802, Baujahr 1926
Vogelaugenahorn, Oberfläche Schellack, Naturtastenbeläge

Dieser Steinway ist bei uns auf Lager und kann in Abstimmung mit Ihnen in Arbeit genommen werden. Nach Fertigstellung wird der Flügel voraussichtlich einen Verkaufswert von 60.000 € haben.

KM033

KM033

Steinway B-211, Nr. 199.256, Baujahr 1919
Rio-Palisander, Oberfläche Schellack, Rarität

Dieser Steinway wird momentan in unserer Werkstatt generalüberholt. Beim Abwaschen des Deckels kam ein einmalig schönes Rio-Palisander Furnierbild zum Vorschein, aus gemesserten ganzen Stämmen zusammengelegt. Der KM033 steht voraussichtlich Anfang 2018 anspielbereit zum Verkauf.

KM004

KM004

Steinway B-211, Nr. 51.611, Baujahr 1884
Schwarz, Oberfläche Schellack, Malerei von H. Mase, London 1885, Naturtastenbeläge, 85 Tasten

Dieser Steinway ist bei uns auf Lager und kann in Abstimmung mit Ihnen in Arbeit genommen werden.

Verkauf, Ankauf & Provision

Verkauf

In der Klangmanufaktur finden Sie individuell und nach pianistischen Ansprüchen ausgearbeitete Steinway-Flügel, die wir Ihnen zum Kauf, als kulturfördernde Wertanlage oder zur dauerhaften Flügelmiete ab 150 € monatlich anbieten.

Schauen Sie gern in unserer Werkstatt vorbei, um unsere Instrumente anzuspielen und um ein Gefühl für unsere Arbeit zu bekommen.

Eine vollständige Übersicht unserer Instrumente finden Sie in unserer Instrumentenliste. Bitte beachten Sie bei Interesse das Infoblatt Instrumente.

Ankauf

Wir suchen ständig Steinway-Flügel zur General­überholung für Künstler, Konzertstätten und Musikschulen.

Wenn Sie Ihren Steinway verkaufen möchten oder von einem Steinway in Ihrem Umfeld wissen, der verkauft werden soll, treten Sie gern mit uns in Kontakt.

Neben dem klassischen Verkauf bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, Ihren Steinway bei uns aufarbeiten zu lassen und ihn über die Klangmanufaktur gegen Erhalt einer Miete kulturfördernd einzusetzen.

Provision

Wir freuen uns, wenn Sie uns Kunden vermitteln und entlohnen Sie bei erfolgreicher Abwicklung gern für Ihre Vertriebsarbeit. Unsere Provisions­zahlungen betragen aktuell:

Vermittlung Verkauf: 3 % vom Verkaufspreis, maximal 2.000 €

Vermittlung Generalüberholung: 3 % vom Nettoauftragsvolumen, bei einem Mindestreparaturwert von 10.000 €

Vermittlung Flügelmieter: pauschal 500 €

Vermittlung Ankauf: pauschal 500 €

Wertanlage

Wertanlage

Wir bieten Ihnen an, in einen Steinway-Flügel als Wertanlage mit 4 % Rendite zu investieren und damit einen aktiven Beitrag zur Kulturförderung zu leisten. Dieses Angebot ist für Kapitalanleger, Flügelerben und als Mission Investment für Stiftungskapital konzipiert.

Vertiefende Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten und im Infoblatt Wertanlage. 

Kapitalanleger

Als Kapitalanleger bieten wir Ihnen an, einen Steinway-Flügel von uns zu erwerben und ihn der Klangmanufaktur zur dauerhaften Weitervermietung zur Verfügung zu stellen. Wir zahlen Ihnen hierfür eine Rendite von 4 % p.a. Dies entspricht der Miete, die uns der Flügelnutzer überweist. Ihre Rendite wird somit real erwirtschaftet und beruht nicht auf spekulativen Vorgängen.

Mit diesem Modell ermöglichen Sie durch ein konkretes Instrument Musik dort, wo finanzielle Mittel Grenzen für künstlerische Entfaltung setzen.

Weitere Informationen finden Sie im Infoblatt Wertanlage.

Flügelerben

Als Einzelperson oder Erbengemeinschaft, die einen Steinway-Flügel überlassen bekommen hat, können Sie den Flügel in der Klangmanufaktur aufarbeiten lassen und ihn anschließend kulturfördernd einsetzen. Dies geschieht, indem Sie das Instrument über uns an Künstler oder Konzerthäuser für 4 % pro Jahr vermieten. Um den Werterhalt garantieren zu können, laufen Vermietung und Betreuung des Flügels über die Klangmanufaktur und ihr Technikernetzwerk.

Weitere Informationen finden Sie im Infoblatt Wertanlage.

Stiftungen

Als Stiftung können Sie von uns einen Steinway-Flügel als Mission Investment kaufen und ihn der Klang­manufaktur zur dauerhaften Weiter­vermietung zur Verfügung stellen. Wir zahlen Ihnen die 4 % Miete p.a., die uns der Flügelnutzer überweist komplett aus. Die hierdurch generierten Stiftungs­mittel beruhen somit nicht auf abstrakten Finanz­produkten, sondern auf Kulturförderung in Form eines konkreten Flügels und einer real erwirt­schafteten, garantierten Rendite.

Ihre Kapitalanlage wird zudem durch die Rückkauf­garantie der Klang­manufaktur abgesichert. Weitere Informationen finden Sie im Infoblatt Wertanlage.

Steinway Gussplatte