Veranstaltungen

Aufgrund von Leitungsbauarbeiten ist unsere Bushaltestelle Wendenstraße (Mitte) bis voraussichtlich Juni 2019 gesperrt. Bitte nutzen Sie die U2 Burgstraße (10 min Fußweg).

Mo 16.07.2018, 20:00 – Klavierrezital ‚Appassionata‘ mit Rémi Geniet im Rahmen des Klangkunst Sommers 2018, mit Werken von Bach, Beethoven, Stravinsky und Ravel. Weitere Informationen hier.

Mi 18.07.2018, 20:00 – Klaviermusik: Hamburg & seine Komponisten mit Pianisten der Klangakademie Hamburg 2018. Weitere Informationen hier. Veranstaltungsort: Lichtwarksaal.

So 22.07.2018, ab 14:00 – PianoArtSound. Ein öffentlicher Meisterkurs, Kaffeekuchen (ab 16:00), ein Gesprächskonzert (ab 17:00) und eine Podiumsdiskussion (ab 19:30) mit Jongdo An, Jan Kittel und Pianisten der Klangakademie Hamburg 2018. Weitere Informationen hier. Veranstaltungsort: Halle 424

Do 02.08.2018, 20:00 — Kohärenzen

Kohärenzen

Kohärenzen

Eine Werkstattkonzertreihe, jeden ersten Donnerstag im Monat um 20 Uhr in der Klangmanufaktur.

Bei Kohärenzen liegt der Fokus auf dem musikalischen Moment. Weder Programm noch Musizierende werden vorab bekanntgegeben. Unser Anliegen ist es, die Barrieren zwischen Bühne und Parkett aufzulösen, einen Raum für musikalische Experimente und für Unerwartetes zu schaffen, möglichst unmittelbar, möglichst kohärent. Spende erbeten, Anmeldung nicht nötig, Menschen im Rollstuhl willkommen.

 

Öffentliche Generalproben

Öffentliche Generalproben

Im Rahmen der öffentlichen Generalproben gewähren Musizierende, die sich in der Klangmanufaktur auf Konzerte und Aufnahmen vorbereiten, einen Einblick in den intensiven Proben­prozess. Wir laden Sie herzlich ein, mit dabei zu sein.

Ihr Beitrag zu den öffentlichen Generalproben liegt stets in Ihrem Ermessen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Der Zugang über den Fahrstuhl ist barrierefrei.

 

Seminare

Seminare

Wir bieten in der Klangmanufaktur Schulungen für Konzerttechniker an. Hier werden über einen Zeitraum von mehreren Tagen Inhalte vermittelt, die der professionellen Betreuung von Instrumenten dienen.

Bitte melden Sie sich bei Interesse per , gern mit grobem Terminwunsch. Mögliche Teilnehmerzahl pro Kurs: 3-4 Personen.