Wertanlage

Individuell ausgearbeitete Steinway-Flügel bieten Musizierenden herausragende Möglichkeiten zur künstlerischen Entfaltung, doch der Preis hierfür liegt oft jenseits der finanziellen Realität von Pianisten und Konzerthäusern.

Wir bieten Ihnen an, in einen Steinway-Flügel als Wertanlage mit 4 % Rendite zu investieren und damit einen aktiven Beitrag zur Kulturförderung zu leisten. Dieses Angebot ist für Privatpersonen, Flügelerben und als Mission Investment für Stiftungskapital konzipiert.

Details finden Sie auf den folgenden Seiten und im Infoblatt Wertanlage.

Kapitalanleger

Kapitalanleger

Als Kapitalanleger bieten wir Ihnen an, einen Steinway-Flügel von uns zu erwerben und ihn der Klangmanufaktur zur dauerhaften Weitervermietung zur Verfügung zu stellen. Wir zahlen Ihnen hierfür eine Rendite von 4 % p.a. Dies entspricht der Miete, die uns der Flügelnutzer überweist. Ihre Rendite wird somit real erwirtschaftet und beruht nicht auf spekulativen Vorgängen.

Mit diesem Modell ermöglichen Sie durch ein konkretes Instrument Musik dort, wo finanzielle Mittel Grenzen für künstlerische Entfaltung setzen.

Weitere Informationen finden Sie im Infoblatt Wertanlage.

Stiftungen

Stiftungen

Als Stiftung können Sie von uns einen Steinway-Flügel als Mission Investment kaufen und ihn der Klang­manufaktur zur dauerhaften Weiter­vermietung zur Verfügung stellen. Wir zahlen Ihnen die 4 % Miete p.a., die uns der Flügelnutzer überweist komplett aus. Die hierdurch generierten Stiftungs­mittel beruhen somit nicht auf abstrakten Finanz­produkten, sondern auf Kulturförderung in Form eines konkreten Flügels und einer real erwirt­schafteten, garantierten Rendite.

Ihre Kapitalanlage wird zudem durch die Rückkauf­garantie der Klang­manufaktur abgesichert. Weitere Informationen finden Sie im Infoblatt Wertanlage.

Flügelerben

Flügelerben

Als Einzelperson oder Erbengemeinschaft, die einen Steinway-Flügel überlassen bekommen hat, können Sie den Flügel in der Klangmanufaktur aufarbeiten lassen und ihn anschließend kulturfördernd einsetzen. Dies geschieht, indem Sie das Instrument über uns an Künstler oder Konzerthäuser für 4 % pro Jahr vermieten. Um den Werterhalt garantieren zu können, laufen Vermietung und Betreuung des Flügels über die Klangmanufaktur und ihr Technikernetzwerk.

Weitere Informationen finden Sie im Infoblatt Wertanlage.